Hinweis:
Bitte unseren neuen Mitgliedsausweis immer zu den Sportstunden mitbringen!
Außerdem erhalten Sie mit dem Ausweis Vorteile bei unseren Wirtschaftspartnern.
30.11.2018

Seniorentag - Alter und Fitness im Einklang

Der Seniorentag des TV 1860 Gunzenhausen fand in der älteren Bevölkerung regen Zuspruch.

Dass Fitness und Sport ein gesundes und ausgewogenes Leben unterstützen, dürfte zum Allgemeinwissen gehören. Dass dies nicht immer leicht umzusetzen ist, insbesondere für ältere Menschen, stellt jedoch eine hohe Hürde im Alltag. Der TV 1860 Gunzenhausen stellte daher die Möglichkeit für Fitness und sportliche Aktivitäten für Senioren bei seinem Seniorentag 66+ in den Mittelpunkt.

Den zahlreich anwesenden älteren Mitbürgern wurden durch die Fachübungsleiterinnen Brunhilde Stingl und Karin Maximowitz anschaulich die Möglichkeiten zur Fitness bis ins hohe Alter anhand von verschiedenen Trainingsprogrammen gezeigt. Mit einfachen Mitteln, wie z. B. einem Tennisball, kann im Alltag die Dehnbarkeit und Belastbarkeit für ein bewegungsreiches und sportliches Leben erreicht werden.

Abgerundet wurde der Seniorentag durch einen Vortrag des Vorsitzenden des Seniorenbeirats, Herrn Seifert, der alles Wissenswerte rund um die Notfallmappe und Notfallbox erläuterte sowie von Frau Rotfuß von der Alzheimergesellschaft. Letztere arbeitet in enger Kooperation mit dem TV, bei dem Brunhilde Stingl Kurse mit leichten Bewegungsaufgaben auch für Alzheimerpatienten im TV-Heim anbietet. Da, unabhängig vom Alter, Bewegung Energie verbraucht, war zur Abrundung des TV-Seniorentages mit einem Kaffee- und Kuchenbuffet für das leibliche Wohl gesorgt.

Der TV möchte damit ein weiteres Mal zeigen, dass der Verein sich als Verein versteht, der alle Altersgruppen gleichermaßen sportlich fördern und unterstützen möchte, angefangen vom Kleinkind, bis hin zu den ältesten Aktiven unserer Heimat.

20181124_161739 - Kopie

20181124_152404 - Kopie

20181124_152800 - Kopie

« zurück zur Übersicht