Hinweis:
Bitte unseren neuen Mitgliedsausweis immer zu den Sportstunden mitbringen!
Außerdem erhalten Sie mit dem Ausweis Vorteile bei unseren Wirtschaftspartnern.
29.04.2019

Boxen - Damen Fussballmanschaft zu Gast

In der vergangenen Woche bekamen die Boxer des TV 1860 Gunzenhausen Besuch von der Damenmannschaft des SG Pfofeld / Theilenhofen. Dieser Termin stand schon seit längerem fest. Die  Damenmannschaft sucht ständig neue Trainingsmethoden um sich zu verbessern. Die beiden Boxtrainer Ralf Markert und Stefan Mattmüller hörten davon und boten sofort ihre Unterstützung an, denn mit den Fußballerinnen des SV Weinberg ( damals 2. Bundesliga), Bergen und der Damenhandballmannschaft des TV Gunzenhausen hatten Sie schon Erfahrungen im Training gemacht.  Nach einer kurzen Allgemeinen Aufwärmphase  ging es dann richtig zur Sache. Ob Hantelprogramm, arbeiten mit dem Medizinball oder Boxen am Sandsack, die Damen waren sich für nichts zu schade. Erst gegen Ende des Trainings, als noch einige spezielle Übungen auf dem Plan standen (Liegestütze, Klappmesser, Sit-Ups ) wurde es etwas schwieriger, aber Ralf Markert,  der für seine „leisen Töne“ im Trainingsbetrieb bekannt  ist, holte das letzte aus den Damen raus. Am Ende waren beide Seiten zufrieden und so soll es ja auch sein. Eine Wiederholung  ist nicht ausgeschlossen.

Die beiden Boxtrainer freuen sich auch über jeden Jungen oder jedes Mädchen ab dem 10. Lebensjahr, der das Boxen erlernen möchte. Jeden Dienstag und Donnerstag ab 19 Uhr in der Boxhalle des TV Gunzenhausen.

 

Bild1

Bild3

Bild2

« zurück zur Übersicht