Hinweis:
Bitte unseren neuen Mitgliedsausweis immer zu den Sportstunden mitbringen!
Außerdem erhalten Sie mit dem Ausweis Vorteile bei unseren Wirtschaftspartnern.

News

27.01.2020 Handball - TV Gunzenhausen-VfL SF Bad Neustadt/Saale 22:20 (12:12)
Mit einer Niederlage kehrten die B-Mädchen des TV Gunzenhausen aus dem unterfränkischen Bad Neustadt a.d. Saale zurück. Hatte man die auf dem zweiten Tabellenplatz stehenden Neustädterinnen im Hinspiel noch mit 25:20 bezwingen können, musste man sich diesmal in einer spannenden Partie auf Augenhöhe knapp mit 22:20 geschlagen geben. So steht Gunzenhausen aktuell auf Platz 4 der Landesliga Nord.
» mehr
20.01.2020 Handball - Rückrundenstart beginnt mit Niederlage
TV Gunzenhausen-HSV Bergtheim 20:26 (12:9)

Gegen teilweise übermotivierte Bergtheimerinnen wurde die Siegesserie der Gunzenhäuserinnen beendet.
» mehr
27.12.2019 Handball - Mit einem weiteren Sieg in die Winterpause
TV Gunzenhausen – HC Forchheim 31:27 (16:14)

Trotz reduziertem Kader durch das Fehlen von Jule Henglein und Paula Fritsch konnten die Nachwuchsspielerinnen des TV Gunzenhausen das letzte Spiel in diesem Jahr für sich entscheiden und so den sechsten Sieg in Folge einfahren.
» mehr
23.12.2019 Öffnungszeiten des Keep it fit von Weihnachten bis Heilig Drei König
Öffnungszeiten des Keep it fit über die Feiertage:
24.12.19 Heilig Abend - geschlossen
25.12.19 1.Weihnachtsfeiertag - geschlossen
26.12.19 2.Weihnachtsfeiertag - geöffnet von 10-16 Uhr
31.12.19 Silvester - geöffnet 8-12 Uhr
01.01.20 Neujahr - gschlossen
06.01.20 Heilg Drei König - geöffnet von 10-16 Uhr

An den anderen Tagen ganz normal geöffnet
» mehr
16.12.2019 Handball - Wende in 2. Halbzeit
SG Helmbrechts/Münchberg - TV Gunzenhausen 23:24 (12:11)

Am vergangenen Wochenende konnten die Gunzenhäuser B-Mädels ihren fünften Sieg in Folge gegen die Spielgemeinschaft Helmbrechts/Münchberg im Landkreis Hof einfahren. Geht man nach der Tabelle waren die Altmühlstädterinnen leicht favorisiert, spielte doch Platz drei gegen acht. Doch entgegen dem Tabellenplatz hatte man es hier mit einem Gegner zu tun, der Gunzenhausen an diesem Tag durchaus das Wasser reichen konnte, so dass die Partie am Ende knapp 23:24 an die Gäste aus Gunzenhausen ging.
» mehr
12.12.2019 Taekwondo - Zweifacher Erfolg bei Dan-Prüfung
Am Samstag, den 7. Dezember 2019, traten 2 Sportlerinnen des TV1860 Gunzenhausen zur letzten DAN-Prüfung des Jahres der Bayerischen Taekwondo Union in Schongau an.
Für Nhi Emi La war es mit 11 Jahren ihre erste Dan-Prüfung ihrer jungen Taekondokarriere. Sie erlangte den ersten Poom, für Kinder das Äquivalent zum Dan der Erwachsenen und somit den ersten Meistergrad im Taekwondo. Sie tritt damit in die Fußstapfen ihrer Mutter und ihrer Schwestern, die alle im TV trainieren und mittlerweile den 4. Dan haben.
» mehr
03.12.2019 Handball - Weibliche B-Jugend kämpft sich auf Platz 3 der Landesliga Nord
TV Gunzenhausen – SpVgg Diepersdorf 27:13 (13:8)

Gegen die SpVgg Diepersdorf ließen die jungen Nachwuchsspielerinnen des TV 1860 Gunzenhausen ihre Erfolgsserie nicht abreisen und mischen weiter bei den vorderen Plätzen der Tabelle mit. Durch eine um ein Tor bessere Tordifferenz gegenüber dem punktgleichen VfL SF Bad Neustadt konnte man sich nun hinter der TSV Estenfeld und HSV Bergtheim den dritten Platz in der Tabelle sichern.
» mehr
03.12.2019 Handball - Mini WM
» mehr
28.11.2019 Taekwondo - Erfolgreiche Wintergürtelprüfung des TV 1860 Gunzenhausen
Vergangenen Samstag absolvierten 25 Taekwondo-Sportler im TV-Sportheim des TV 1860 Gunzenhausen e.V. die alljährlich stattfindende Wintergürtelprüfung. Als Prüfer konnte erneut Angelo Gagliano aus Schwabach, Träger des 7. Dans, gewonnen werden. Nach einem kurzen Aufwärmprogramm ging es sogleich für die Sportler zum Prüfungsprogramm über. Hierbei mussten die Prüflinge in den einzelnen Taekwondo-Disziplinen Grundschule, Ein-Schritt-Kampf, Formenlauf und Freikampf ihr Können unter Beweis stellen. Zur Freude der Trainer Diem My La, Diem Quynh La, Tina Schulz, Jörg Ebert, Kerstin Beyerlein, Judith Peter und Christian Habermeyer wussten alle Prüflinge mit ihren Leistungen zu überzeugen und so konnten diese nach anstrengenden Stunden ihre Urkunden und neuen Gürtel stolz in Empfang nehmen.
» mehr
26.11.2019 Handball - Ein hartes Stück Arbeit
TSV Rothenburg-TV Gunzenhausen 22:24 (12:13)

Erwartet schwer verlief das Spiel der B-Mädels gegen den TSV Rothenburg, aktuell Schlusslicht der Landesliga Nord. Nach einer schwachen Anfangsphase kämpften sich die TV Mädels beim Auswärtsspiel zurück in die Partie und gewannen am Ende mit einem knappen 2-Tore-Vorsprung mit 22:24.
» mehr
21.11.2019 HipHop - „Tanzen ist mein Leben und am besten tanzt es sich zusammen!“
Genau dieser Gedanke hat mich angetrieben an den TV 1860 Gunzenhausen e.V. heranzutreten und eine Abteilung für Hip Hop Tanz ins Leben zu rufen. Ich bin Mandy Bergemann, 29 Jahre alt und wohne seit sieben Monaten in Gunzenhausen. Ich suche tanzerfahrene Leute ab einem Alter von 18 Jahren, die Lust haben ein bis zwei Mal die Woche zusammen Hip Hop zu trainieren. Am 20.11.2019 fand um 18:30 Uhr in der Einfachsporthalle des Gymnasiums Gunzenhausen ein erstes Treffen statt. Ich selbst bringe über 25 Jahre Tanzerfahrung aus allen Bereichen mit und habe zuletzt sieben Jahre in einer sehr familiären Hip Hop Tanzgruppe in meiner Heimat Thüringen getanzt. Genau diese Verbindung möchte ich nach Gunzenhausen holen und mit Euch zusammen mit Spaß und Freude das Tanzbein schwingen. Das nächste Training findet am Mittwoch, den 04.12.19 wieder um 18:30 Uhr in der Einfachsporthalle des Gymnasiums Gunzenhausen statt!
» mehr
12.11.2019 Handball - Weibliche B-Jugend kommt in Fahrt
TV Gunzenhausen – Haspo Bayreuth 27:17 (13:6)


Vor einer beeindruckenden Zuschauerkulisse schlugen die TV Spielerinnen den Tabellennachbarn HaSpo Bayreuth klar mit 27:17 und stehen nun mit 6:4 Punkten auf dem fünften Tabellenplatz
» mehr
07.11.2019 Handball - Standpauke zeigte Wirkung
Tuspo Heroldsberg-TV Gunzenhausen 29:30 (13:18)
Hat man eine Woche zuvor noch eine herbe 33:20 Niederlage gegen die TSG Estenfeld einstecken müssen, so konnte man beim Nachholspiel am ungewohnten Dienstagabendtermin zeigen, dass man das Handballspielen nicht verlernt hat.
» mehr
21.10.2019 Handball - Lehrgeld bezahlt
Als eine Lehrstunde für schnelles Handballspiel, insbesondere schnelles Umschalten von Angriff und Abwehr könnte man die Reise der weiblichen B-Jugend des TV Gunzenhausen ins unterfränkische Estenfeld bezeichnen. So stand es dann auch verdient am Ende der Begegnung 33:20 für den Gastgeber.
» mehr
14.10.2019 Handball - Ersten Sieg eingefahren
Mit einem 25:20 Sieg bezwangen die B-Mädchen des TV 1860 Gunzenhausen in ihrem ersten Heimspiel der LL Nord die Unterfränkinnen aus Bad Neustadt/Saale .
» mehr
01.10.2019 Handball - Niederlage zum Saisonauftakt
» mehr
30.09.2019 Zwei junge Sportler des TV1860 beim Seenlandmarathon erfolgreich
Leo Österlein und Jonathan Winkler räumten erfolgreich beim Seenlandmarathon in Pleinfeld ab.
» mehr
07.08.2019 Ab September wieder Kickboxen beim TV1860 Gunzenhausen
» mehr
06.06.2019 TV 1860 Gunzenhausen ehrt langjährige Mitglieder
Es ist mittlerweile schon Tradition, dass der TV 1860 Gunzenhausen e.V. seine langjährigen Mitglieder im Hotel Krone, außerhalb der Jahreshauptversammlung ehrt. Selbst die lange Anreise aus Berlin hinderte Peter Kiesel nicht daran seine Ehrung für 50 Jahre Mitgliedschaft persönlich entgegen zu nehmen, ebenso wie Ulrike Habelt, deren Anreise nicht ganz so weit war.
» mehr
06.06.2019 Einrad - Einradfahren für Anfänger!
Die Abteilung Einrad des TV 1860 Gunzenhausen bietet wieder einen Einradkurs für Anfänger an.
Dieser findet zwischen den Pfingst- und den Sommerferien fünfmalig immer Freitags zwischen 16 und 17 Uhr in der Stephanihalle in Gunzenhausen statt. Erster Termin ist demnach der 28. Juni.
Es bietet sich besonders an, das Einradfahren in der Sommerzeit zu lernen, weil es bei gutem Wetter nach Lust und Laune möglich ist, auch draußen zu üben. Und sollte dies aus Platzgründen nicht möglich sein, bietet die Abteilung den Teilnehmern über den Zeitraum des Kurses wöchentlich Mittwochs eine weitere freie Trainingsmöglichkeit, um zusätzlich in der Halle üben zu können. Diese Möglichkeit könnte auch ein guter Ausgleich sein, wenn es Interessenten gibt, die an einem der Freitage nicht kommen können, was im Juli durchaus mal passieren kann. Die Teilnahme kann sich also auch in diesem Fall lohnen.
» mehr