Hinweis:
Bitte unseren neuen Mitgliedsausweis immer zu den Sportstunden mitbringen!
Außerdem erhalten Sie mit dem Ausweis Vorteile bei unseren Wirtschaftspartnern.

News

12.07.2022 Neues aus der Leichtathletik
Erfreulich, dass mit Matthias Konopka mal wieder ein TV-Athlet bei der Leichtathletik-WM der Senioren in Tampere/Finnland vertreten ist. Bericht folgt im nächsten Newsletter.


» mehr
20.06.2022 Umfrage im Keep it fit-Sportstudio
In unserem Keep it Fit Sport­studio haben wir einen Evaula­tions-Bogen zu Verbesserungs­zwecken vorbereitet. Wir würden uns über Deine An­regungen, Kritik, gerne auch Lob sehr freuen. Sprich uns bitte an, wir händigen Dir ein Exemplar aus, was du anonym oder namentlich ausfüllen kannst. Die Abgabe ist auch in der Geschäftsstelle (Büro bzw. Briefkasten) möglich.
» mehr
17.06.2022 Sportler der Einrad-Abteilung „on tour“
Drei Sportlerinnen der Einradabteilung haben nach zwei Jahren Wettkampfpause wieder an einer Freestyle-Meisterschaft teilgenommen.
» mehr
07.06.2022 Impressionen aus unserer Box-Abteilung
Boxen ist ein Generationenübergreifender Sport, wie auf unserem einen Bild das gemeinsame Training mit 9 und 72 Jahren beweist…
» mehr
02.06.2022 Leichtathletik-Saison hat Fahrt aufgenommen
Die Leichtathletiksaison nimmt langsam Fahrt auf, auch für die Leichtathletik-Senioren des TV 1860 Gunzenhausen.
» mehr
01.06.2022 Die Handballer sind zurück in der BOL
Die Handballer gewinnen die Aufstiegsrelegation gegen Weißenburg hauchdünn und steigen in die BOL auf!
» mehr
31.05.2022 Die Heizomat Hetzner Challenge 2022
Über die Heizomat Hetzner Challenge haben wir in den vergangenen Ausgaben des TV-Newsletters bereits berichtet. Vom 30. März bis zum 20. April wurden von den acht teilnehmenden Vereinen stolze 53 969,43 Kilometer erlaufen, die Spendensumme beträgt somit 27 000 Euro! Die TV-Sportler trugen 4979,62 Kilometer bei, was eine erlaufenen Spendensumme von 1516,91 Euro bedeutet.
» mehr
14.10.2021 Taekwondo - Endlich wieder eine Kup-Prüfung
Die Taekwondo-Abteilung hat am vergangenen Wochenende nach langer Zeit endlich wieder eine Kup-Prüfung abhalten und die lang ersehnten neuen Gürtel entgegennehmen können.
» mehr
14.10.2021 Boxen - Sadibek Ramadan in Würzburg
Nach zwei Jahren Wettkampfpause konnten sich unsere Boxer wieder einmal über eine Veranstaltung freuen. In Würzburg trat Sadibek Ramadan im Halbweltergewicht bis 60 kg an. Der TV-Boxer unterlag zwar nach großem Kampf, freut sich aber dennoch schon auf die nächsten Wettkämpfe.

» mehr
12.10.2021 Leichtathletik - TV-Läufer bei der „Deutschen“
Erfreulich, dass sich mal wieder zwei TV-Leichtathleten für eine Deutsche Meisterschaft der Senioren qualifizieren konnten. Friedrich Schübel ging Mitte September in der Altersklasse M60 über die 800-Meter-Strecke an den Start, Helmut Schwab hatte die "Quali" in der Altersklasse M65 über die 200-Meter-Distanz.
» mehr
12.10.2021 Selbstverteidigung für Kids und Teens
Die Zeiten:

Mittwoch 15 bis 16 Uhr Kids

Freitag 14 bis 15 Uhr Teens

(alternativ Samstagvormittag)

Trainer: Marco Tiefenthaler; Fragen unter 0175/2791443
» mehr
11.10.2021 Indoorcycling startet wieder
Die Zeiten:

Dienstag 19.30 bis 20.30 Uhr

Mittwoch 18.15 bis 19.15 Uhr

Donnerstag 18.15 bis 19.15 Uhr

Freitag 10:30 bis 11:30 Uhr

Anmeldungen bei Andreas Heimerl unter 0152/53836163
» mehr
09.10.2021 75-Kilometer-Staffellauf der Handballer war ein voller Erfolg
Zur Feier des 75-jährigen Jubiläums der Handball-Abteilung wurde Mitte September ein 75-Kilometer-Staffellauf abgehalten. Der Startschuss fiel am 19. September um 10 Uhr an der Altmühlpromenade. Bewältigt wurde durch die Läufer ein fünf Kilometer langer Rundkurs durch die Stadt über das FC-Heim, das Freibad und durch die Altstadt. Die Veranstaltung war Rahmenprogramm des „Herbst-Allerleis“ der Stadt Gunzenhausen.
» mehr
01.10.2021 BLSV Lehrgang - Trampolinspringen einmal anders
Endlich wieder ein Präsenzlehrgang beim BLSV im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen Das Thema in der neuen Hetzner-Halle des TV Gunzenhausen lautete „Trampolinspringen einmal anders“. Die Kreis-Frauenvorsitzende Carola Kattinger plante den Lehrgang bereits für den 10. April, leider musste dieser wegen der Pandemie ausfallen. Seit Juni durfte der BLSV dann wieder Präsenzlehrgänge mit Hygiene-Auflagen abhalten. Am Samstag, 25. September, konnte der Lehrgang aus dem Frühjahr dann mit 16 Teilnehmern endlich stattfinden. Die Referentin Yvonne Hyna hatte ein schweißtreibendes Programm vorbereitet. Leider konnte nur der Lehrgang am Vormittag stattfinden, da es für den Nachmittag keine Anmeldungen gab.

» mehr
01.10.2021 Die Mitgliederversammlung 2021
Bei der Mitgliederversammlung am 24. September im neuen Hetzner-Vereinsheim standen bei 27 anwesenden Mitgliedern unter anderem Neuwahlen und Ehrungen an. Werner Weidinger führte als Wahlleiter durch den Tagesordnungspunkt Neuwahlen. Dabei blieb in der (erweiterten) Vorstandschaft des Vereins größtenteils alles beim Alten.
» mehr
28.09.2021 Boccia - Kennenlern-Treff am 01.10.21 um 16 Uhr
Der TV 1860 Gunzenhausen beabsichtigt nach Fertigstellung der neuen Boccia-Bahn im letzten Jahr – die Bahn ist eine Spende der Stiftung Lebenshilfe, der Verein stellt den Platz dafür zur Verfügung – eine Gruppe aufzubauen, die gerne Boccia lernen und spielen möchte (wir berichteten). Am kommenden Freitag, 1. Oktober, wird es hierzu ab 16 Uhr einen Kennenlern-Treff am TV-Sportplatz geben.
» mehr
17.09.2021 Zuversichtliche Boxer
Positive Nachrichten gibt es nach schwierigen Corona-Monaten von unserer Box-Abteilung. „Das Training läuft schon wieder ganz gut, die Zusammenarbeit mit anderen Sparten im TV und auch mit anderen Vereinen läuft auch gut (Handball, Fußball usw.). Jetzt freuen wir uns schon sehr auf Wettkampfboxen“, sagt Trainer und Abteilungsleiter Ralf Markert.
» mehr
17.09.2021 Reha Herz Gesundheitssport
Chronische Herzerkrankungen wirken auf den gesamten Organismus. Durch eine „Überschonung“ werden die negativen Auswirkungen der Herzerkrankung erhöht, eine der Erkrankung angepasste körperliche Betätigung wirkt dem entgegen und verbessert den Allgemeinzustand.
» mehr
02.09.2021 Kooperationspartner Diakoneo-Sportteam Polsingen-Oettingen-Gunzenhausen Boccia -.von GUNZENHAUSEN nach BERLIN?
Die Eröffnung ging Corona-bedingt etwas unter, eine „echte“ Einweihung steht noch aus, und trotzdem wird sie bereits fleißig genutzt – und soll künftig noch mehr im Mittelpunkt stehen. Die Rede ist von der Boccia Bahn beim TV 1860 Gunzenhausen e.V., die seit dem vergangenen Sommer für die Sportler des größten Vereins im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen zur Nutzung freigegeben ist.
Bei der Errichtung stellte der TV den Grund zur Verfügung und schaffte Material wie Kugeln oder die umstehenden Sonnenschirme an. Finanziert wurde die rund 25 000 Euro teure Bahn, die dank ihrer Maße und ihres Belags in der Region ziemlich einzigartig ist, von der Stiftung Lebenshilfe Gunzenhausen. Denn Hauptnutzer ist bislang das Diakoneo-Sportteam Polsingen-Oettingen-Gunzenhausen als Kooperationspartner des TV Gunzenhausen.
» mehr
25.08.2021 Erfolgreicher Anfängerkurs der Einrad-Abteilung
Der Anfängerkurs der Abteilung Einrad unter der Leitung von Clara Schmidt und Sarah Menhorn war ein großer Erfolg. 14 Mädchen und Jungs zwischen sieben und zwölf Jahren stiegen – größtenteils zum ersten Mal – auf das wackelige Sportgerät und fühlten sich Woche für Woche sicherer.
» mehr