06.06.2019

TV 1860 Gunzenhausen ehrt langjährige Mitglieder

Es ist mittlerweile schon Tradition, dass der TV 1860 Gunzenhausen e.V. seine langjährigen Mitglieder im Hotel Krone, außerhalb der Jahreshauptversammlung ehrt. Selbst die lange Anreise aus Berlin hinderte Peter Kiesel nicht daran seine Ehrung für 50 Jahre Mitgliedschaft persönlich entgegen zu nehmen, ebenso wie Ulrike Habelt, deren Anreise nicht ganz so weit war.

Zu Beginn des Abends zeigte 1. Vorsitzender Kai Fucker anhand einer Präsentation die geschichtliche Entwicklung des Vereines auf. Von Aufnahmen früherer Skiwettbewerbe am Gelben Berg, über die  Entwicklung des TV- Heimes von den ersten Baumaßnahmen in Eigenregie bis zur Eröffnung des vereinseigenen Fitnessstudios 2018 reichte der Rückblick und sorgte im Anschluss an die Ehrungen für genügend Gesprächsstoff um den Abend in guter Erinnerung zu behalten. Auch einige Vorstandsmitglieder, Abteilungsleiter und Ehrenmitglieder ließen es sich nicht nehmen den zu Ehrenden ihren Dank und Glückwünsche zu übermitteln. 

Geehrt wurden für 70 Jahre - G. Steigerwald, 60 Jahre - H. Ruf, 50 Jahre - P. Kiesel, U. Habelt, 40 Jahre - P. Laubinger, J. Kött, P. Kieslich, 25 Jahre -  O. Fritz, H. Kamleiter, K. Scherer, G. Trautner, J. Beißer, H. Köpplinger, R. Burkhardt, M. Bauer, J. Bauer, M. Stechhammer

Foto - Kopie

« zurück zur Übersicht
© TV 1860 Gunzenhausen - Otto Dietrich Straße 3 - 91710 Gunzenhausen