Hinweis:
Bitte unseren neuen Mitgliedsausweis immer zu den Sportstunden mitbringen!
Außerdem erhalten Sie mit dem Ausweis Vorteile bei unseren Wirtschaftspartnern.
17.06.2022

Sportler der Einrad-Abteilung „on tour“

Drei Sportlerinnen der Einradabteilung haben nach zwei Jahren Wettkampfpause wieder an einer Freestyle-Meisterschaft teilgenommen.

 

Die Bayerische Meisterschaft am 21. und 22. Mai wurde vom TSV Gilching-Argelsried ausgerichtet und läutete nun eine neue Ära im deutschen Einrad-Freestyle-Sport ein: Erstmalig haben sich beide Einradverbände (BDR und EVD) zusammengeschlossen und sich auf ein gemeinsames Qualifikationssystem von der regionalen Ebene bis zur WM geeinigt. Clara Schmidt startete mit ihrer Einzelkür „Someone in the crowd“. Leider konnte sie ihre Trainingsleistung nicht optimal abrufen, belegte in der Vorlaufklasse U17 Platz fünf und verpasste damit den Startplatz für die Süddeutsche Meisterschaft.

Bei Felicia und Mira Hüttinger dagegen lief ihre allererste Paarkür „Singin in the rain“ in der Altersklasse U15 absolut rund. Mit Platz drei im Vorlauf qualifizierten sie sich für die „Süddeutsche“, die Anfang Oktober in Willstätt stattfinden wird, und schafften es auch ins Finale der besten Junioren, das sie mit Platz vier beenden konnten.

 

Sportlich wurde es für die Geschwister auch nach ihrem Finalauftritt, denn am gleichen Tag fand für die gesamte Einradgruppe endlich die große Show in der Gunzenhausener Stadthalle statt, die seit zwei Jahren mehrmals verschoben werden musste: „Peter Pan“ vom Tanzhaus Ansbach-Gunzenhausen mit dem „Zauberlehrling“ der Einradfahrer als Vorprogramm. Die Show zu Goethes berühmter Ballade wurde bereits 2020 bei der Sportlerehrung in der Stadthalle einmal gezeigt. Nun musste sie mit einer neuen Besetzung ganz neu einstudiert werden, so dass auch die neuen Einradfahrer der Abteilung, die im letzten Sommer im Anfängerkurs angefangen haben, mitmachen konnten.

Das „Gewusel“ der gesamten Gruppe hinter der Bühne war für alle eine besondere Erfahrung, so dass es immer wieder schwer zu glauben war, dass man davon als Zuschauer nichts mitbekam und einfach nur eine überzeugende Show genießen konnte. Im Tanzstück „Peter Pan“ gestaltete außerdem eine Auswahl der Gruppe in einem leuchtenden Sternekostüm den Flug von Peter Pan nach Nimmerland. Die Zusammenarbeit mit dem Tanzhaus Ansbach-Gunzenhausen soll nach dieser ersten tollen Erfahrung auch zukünftig fortgeführt werden.

 

 

Einrad 2

Die Einradabteilung bietet nun nach den Pfingstferien wieder einen Einradkurs für Anfänger an. Dieser startet am Freitag, 24. Juni, und findet dann sechsmalig, immer von 15.30 bis 16.30 Uhr in der kleinen Gymnasiumhalle, statt. Die Teilnahme ist ab fünf Jahren möglich. Leihräder stehen in verschiedenen Größen zur Verfügung, erstmalig sogar ein 12-Zoll-Einrad, das bereits mit einer Schrittlänge von 48 cm gefahren werden kann. Die Kosten liegen einmalig bei 30 Euro, TV-Mitglieder zahlen nur 20 Euro.

Zur Anmeldung oder bei weiteren Fragen zu diesem Kurs melden Sie sich bitte telefonisch bei der Abteilungsleiterin Maria Lenk unter 09831/6868468 oder schreiben eine E-Mail an die Geschäftsstelle: info@tv1860-gunzenhausen.de

« zurück zur Übersicht